OKT01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

OKT 2017

InfoTickets
17_10_12_Ingrid El Sigai

Donnerstag
12. OKT

Der Kleine Prinz:
Ingrid El Sigai & Stanislav Rosenberg

Musikalische Lesung ǀ Vom 11. bis zum 15. Oktober 2017 steht Frankreich als „Ehrengast“ der Frankfurter Buchmesse im Fokus des internationalen Mediengeschehens. Die FABRIK, im Städtischen Rahmenprogramm der Buchmesse 2017 als Spielstätte verankert, wird den diesjährigen Ehrengast mit einer musikalischen Lesung des Klassikers „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry würdigen.

Die Geschichte vom „Kleinen Prinzen“ ist ein Plädoyer für Freundschaft und Menschlichkeit und berührt noch immer ihre Leser(innen) und Zuhörer(innen) und hat sich ihre Aktualität bewahrt.

Ingrid El Sigai, bekannt durch ihre Hörbeiträge im Hessischen Rundfunk und zu sehen und zu hören bei der „Kleinen Oper“ in Bad Homburg, der Kammeroper Frankfurt und auch im Stahlburgtheater mit Opern-, Chanson- und Kabarettbeiträgen, wird aus dem „Kleinen Prinzen“ vorlesen. Die Lesung wird musikalisch mit Werken u. a. von Franz Schubert, Robert Schumann, Maurice Ravel und Claude Debussy untermalt. Am Flügel spielt Stanislav Rosenberg, der sich als virtuoser Pianist bei internationalen Wettbewerben, Konzerten im In- und Ausland, Studioaufnahmen für den Rundfunk und Auftritten mit der Kammeroper Frankfurt große Anerkennung und die Gunst seiner Zuhörer(innen) erworben hat.

Die Bühnen- und Raumdekoration wird durch Künstler des „Atelier Goldstein“ gestaltet. Der „Kleine Prinz Abend“ ist eine Gemeinschaftsproduktion von Kultur in der Fabrik (K.i.d.F.), Kammeroper Frankfurt und Atelier Goldstein unter Federführung der Peter Paul und Emmy Wagner-Heinz Stiftung.

12.10.201720:0019:00
15 €10 €

vorbei