/db/programm/716_2020-04-09-raketen-jungs-1.jpg">
APR01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

APR 2020

InfoTickets

Multi-Media /Lesung / Live-Musik | Paul McCartney, Taylor Swift und Eddie Vedder – sie alle lieben die Ukulele, das Gute-Laune-Instrument par excellence. Und längst hat die niedliche Ukulele ihren Ruf als Spielzeug aus dem Kinderzimmer hinter sich gelassen und sich als eigenständiges Musikinstrument etabliert.

Peter Kemper hat auf Hawaii, der Geburtsstätte der Ukulele, und in anderen Teilen der Welt namhafte Interpreten getroffen und ist tief in die Musikhistorie eingetaucht. Mit Ton- und Film-Beispielen führt er das Publikum durch mehr als 100 Jahre wild-bewegte Uke-Geschichte und erklärt, warum das Instrument ein unverwüstlicher Überlebenskünstler ist.

Im Anschluss die Probe aufs Exempel: Mit Spielfreude, Witz und musikalischer Kompetenz demonstrieren die „Raketenjungs“ aus Frankfurt-Zeilsheim, wie wunderbar lässig die Ukulele sich über alle Regeln und Statusfragen von Rock, Pop und Punk hinwegsetzt: von Steppenwolfs Biker-Hymne „Born To Be Wild“ über den Ärzte-Klassiker „Schrei nach Liebe“ bis zum Spider-Murphy-Gang-Gassenhauer „Skandal im Sperrbezirk“.

9.4.202020:0019:00
15 €10 €

Reservieren