APR01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

APR 2019

InfoTickets

Literatur trifft Rock’n Roll | Claude-Oliver Rudolph ist deutscher Schauspieler, Produzent, Drehbuchautor und Filmregisseur. International wurde er bekannt im James-Bond-Film „Die Welt ist nicht genug“ an der Seite von Pierce Brosnan. Dem deutschsprachigen Publikum ist Rudolph unter anderem bekannt durch den Film „Das Boot“ und die TV-Serie „Rote Erde“. Im TV-Mehrteiler „Der König von St. Pauli“ spielte er den ruchlosen Schläger Chinesen-Fiete. Er hat auch weiterhin in zahlreichen Krimis oder Polizeiserien wie „Polizeiruf 110“, „Großstadtrevier“ oder „SOKO“ und „Tatort“ mitgewirkt.
Eine Benefizveranstaltung mit dem Lions Club Alte Oper zugunsten „Projektgruppe Kind in Nied e.V.“

Nun hat er ein neues Programm „Literatur meets Rock n’ Roll “ aufgelegt, welches im nächsten Jahr als das „The Jules Verne Experience — featuring U-96 & COR“ fortgeschrieben werden soll.

Rebellenliteratur von Jack London, Wilhelm Busch, Heinrich Heine, den Marx Brothers, John Lennon, Jacques Prevert und Jacques Mesrine werden rezitiert und umrahmt mit akustischer Gitarre.

Der jugoslawische Star Gitarrist Zocko Bandolero, bekannt aus der Band von Emir Kusturica „No Smoking Orchestra“, wird den Schauspieler musikalisch begleiten.

11.4.201920:0019:00
20 €

vorbei