Die Fabrik

Die Fabrik - Kulturwerk Frankfurt

Mit respektvoller Distanz wagt die Fabrik im Gewölbekeller den Schritt vom Ausnahmezustand in die Normalität. Die Gästezahl ist eingeschränkt und wir halten Abstand. Nicht zuletzt für die Musiker und Musiker, Künstlerinnen und Künstler hoffen wir auf gute Resonanz und wohlwollende Gäste.

In der Fabrik, dem Kulturwerk in Frankfurt/Sachsenhausen, im Mittleren Hasenpfad 5, erwartet Sie - nach wie vor - ein breites Angebot kultureller Veranstaltungen. Vielfalt ist das Prinzip unserer Programmgestaltung mit vielen Live-Konzerten im historischen Gewölbekeller der Fabrik, das ergänzt wird durch eine ausgezeichnete Gastronomie.

Vorankündigung5. Jazzfestival

5. FABRIK Jazzfestival 19.11. – 21.11.2020

Hugo Read

Liebe Jazzfreunde, es gilt frische Produktionen zu finden und Geheimtipps zu entdecken. Auf unserem 5. Jazzfestival 2020 werden Sie fündig! Unser dreitägiges Festival ist mit etlichen Preisträgern besetzt. Eintauchen – Einhören – drei Abende lang zeitgenössischen Jazz mit unterschiedlichsten stilistischen Strömungen genießen! Buchen Sie jetzt!

Do 19.11. | 20:00 Hugo Read Quartett (Koop-Konzert JIF ) • Fr 20.11. | 20:00 Daniel Erdmann • Sa 21.11. | 20:00 | Shannon Barnett Quartet

Do. 19.11. Hugo Read Group: Hugo Read zählt seit langem schon zu den auffälligsten Musikern der deutschen Szene. Auch sein aktuelles Album „Of Pain And Glory“ ist ein Markstein, der exemplarisch für die Entwicklung des Saxophonisten und Komponisten steht. • Fr. 20.11. 20:00 Daniel Erdmann, Vincent Courtois, Jim Hart Zum Fabrik-Festival kommt Erdmann nun in einer markanten, relativ selten so zu erlebenden Formation. Mit Vibraphonist Jim Hart, und Vincent Courtois am Cello. • Sa. 21.11. 20:00 Shannon Barnett Quartet Derzeit arbeitet die improvisationsfreudige Band an ihrem zweiten Album, wiederum mit Stücken aus Barnetts Feder.

Newsletter


Olis Küche

Biergarten: Geöffnet von Mai bis Oktober bei Trockenheit und Temperaturen über 20 Grad. Mittagstisch „Schneller Teller“: Mo.–FR.: 12:00–15:00 Uhr. Sonn- und Feiertagsbrunch „Tischlein deck Dich“: 10:00– 14:00 Uhr Abend’s: Mo.–So.: 17:00 –22:00 Uhr

Restaurant im Kellergewölbe: Sonn- und Feiertagsbrunch „Tischlein deck Dich“: 10:00–14:00 Uhr. Abend’s: nur bei Veranstaltungen ab 18:00 Uhr, 19:00 Uhr oder 19:30 Uhr (je nach Veranstaltungsbeginn. Bitte beachten Sie dazu unser Veranstaltungsprogramm)

Olis Küche in der Fabrik
Mittlerer Hasenpfad 5 / im Hof 60589 Frankfurt am Main

Koch und Gastronom Oliver Hill

Reservierungen (nur Brunch) unter 0170/4190897

Nur Barzahlung | Keine EC- Kartenzahlung/Kreditkarten möglich ...

Die Stiftung

Die Peter Paul und Emmy Wagner-Heinz Stiftung wurde 2004 zu dem Zweck gegründet, künstlerische und soziale Projekte zu fördern. Insbesondere die musikalische, literarische und theatralische Kulturwelt der Stadt Frankfurt lag den Stiftungsgründern am Herzen. Das Kuratorium trägt daher Sorge, die Stiftung ihrem Zweck zukommen zu lassen und die in der ehemaligen Ölfabrik entstandene Kulturlocation in Zukunft noch weiter auszubauen.

Die Sponsoren

Frankfurter Sparkasse 1822
Wir bedanken uns insbesondere bei der Sparkasse Frankfurt 1822 für die freundliche Unterstützung, ohne die so manche Veranstaltung in der Fabrik nicht machbar gewesen wäre.