MAI01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

MAI 2019

InfoTickets

Aufgrund der begrenzten Anzahl der Plätze ist eine Voranmeldung notwendig. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung, unter: https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/41mrx oder per E-Mail an . Vortrag & Debatte | Die Konflikte und Kriege im Nahen Osten sind keine vorübergehende Episode, sie werden uns noch lange beschäftigen. Die postkolonialen Nationalstaaten sind gescheitert, Gesellschaften brechen auseinander. Dr. Rainer Hermann, einer der besten Kenner des Nahen Ostens, langjähriger Auslandskorrespondent und Redakteur der »FAZ«, zeigt, warum eine Rückkehr zur alten Ordnung nach dem sogenannten Arabischen Frühling nicht möglich war und uns noch Jahrzehnte von Kriegen bevorstehen. Für ihn handelte es sich nicht um einen „Frühling“, sondern vielmehr um ein Beben. Im Rahmen seines Vortrages und im anschließenden Gespräch erläutert Rainer Hermann u. a., warum es zum "Arabischen Beben" kam, welche Rolle der Islam und überregionale Mächte spielen und wie sich die EU im Spannungsfeld zwischen den USA und Russland als Akteur positionieren kann. In Kooperation mit der Friedrich-Naumann-Stiftung – Für die Freiheit.

7.5.201920:0019:30
frei

vorbei