/db/programm/589_2019-04-03-ninas-rusty-horns-kl.jpg">
APR01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

APR 2019

InfoTickets

New Orleans-Jazz | Der Sound der rostigen Hörner ist inspiriert von dem der 20er Jahre, als der Jazz gerade erst auf die Welt kam und klingt trotzdem frisch und lebendig wie von heute. Die Stimme von Bandleaderin Nina Lentföhr ist dabei direkt und originell, mit einem bluesigen Timbre und geschmackvoll platzierten Schnörkeln.

Gestartet zu sechst sind Nina‘s Rusty Horns mittlerweile auch immer wieder zu acht unterwegs, erweitert um Banjo und Klarinette. Die Band zieht dabei durch Spielstätten wie die Jazzschmiede Düsseldorf, das Arttheater in Köln oder das Bonner Pantheon und spielt auch immer wieder gerne für die ständig wachsende Gemeinde an Lindy Hoppern und Swing-Tänzern in ganz Deutschland.

Und wenn dann endlich wieder der Sommer kommt, findet man Nina‘s Rusty Horns auch wieder an der Rheinpromenade, wo sie die Musik ganz wie in New Orleans wieder auf die Straße bringen.

Nina Lentföhr (Gesang), Thimo Niesterok (Trompete & Kornett), Clemens Gottwald (Posaune), Christian Saettele (Klarinette), Martin Henger (Gitarre), Andi Jansen (Sousaphon), Johannes Pfingsten (Drums & Washboard)

3.4.201920:0019:00
15 €10 €

vorbei